Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Hamburger Klangwerktage:
festivalKONZERTE: «LIED [un]limited» | late night concert!

 
  • Fr, 23.11.2007 24H
    Kampnagel – KMH

In grenzgängerischer Manier vertonen Daniel Gloger und Sebastian Berweck nicht nur Gedichte, es wird nicht immer gesungen, und ein gewöhnliches Klavier kommt auch nicht in jedem Lied vor; dafür Theater und Elektronik, Performance und synthetische Klänge der jungen internationalen Avantgarde. Dass ganz genretypisch Geschichten erzählt und Emotionen durchlebt werden, die unmittelbar verstanden werden können, dafür stehen beide Künstler mit ihrer Spiellust und Erfahrung ein.Mit Werken von Wolfgang Rihm, Michael Maierhof, Alan Hilario, Carola Bauckholt, Martin Schüttler und Jennifer Walshe.-------------------------------------------------------------------kmh, 15 Euro (8 Euro ermäßigt)-------------------------------------------------------------------Wolfgang Rihm (*1952) Wölfli-Liederbuch, 1980/81nach Texten von Adolf Wölfli (1864-1930)Michael Maierhof (*1956) daily songs 1, 2006/07Text (ohne Worte)Alan Hilario (*1967) n.n., 2007 | UA, KompositionsauftragText: n.n.Carola Bauckholt (*1959) Vollmond, unter null, 2004OnomatopöienP A U S EMartin Schüttler (*1974) taped & low bit, 2002für Countertenor und SynthesizerJeniffer Walshe (*1974) moving in / love song / city front garden with old men, 2006/2007 | UAText John McAuliffe (*1973)Tenorsolo, Pianoforte



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de