Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Grosse Bühne: Highlights 16/17
Alessandro Sciarroni:

Folk-s will you still love me tomorrow?

 
  • © Andrea Macchia
  • © Matteo Maffesanti
  • © Matteo Maffesanti
  • © Andrea Macchia
Tanz
  • Do, 16.03.2017 20:30 [Premiere]
    Kampnagel – K2
  • Fr, 17.03.2017 20:30
    Kampnagel – K2
  • Sa, 18.03.2017 20:30
    Kampnagel – K2

Als aufsteigender Star erobert der italienische Choreograf und Theatermacher Alessandro Sciarroni gerade die internationale Festivalszene und kommt endlich auch nach Hamburg. In FOLK-S, WILL YOU STILL LOVE ME TOMORROW? packt er den weltberühmten und berüchtigten bayrisch-österreichischen Volkstanz Schuhplattler bei dessen archaischen Wiederholungsmustern und seinen rhythmischen Strukturen: eindrucksvoll, intelligent und mit offenem Ende. Total erschöpfend für die fünf Tänzer*innen und absolut beglückend für das Publikum. Alessandro Sciarroni ist ein seltener Doppelerfolg gelungen: FOLK-S, WILL YOU STILL LOVE ME TOMORROW ist ein konzeptuelles Tanzstück, das das Verhältnis von Zuschauer*innen und Darsteller*innen auf konsequente Weise zur Choreografie selbst erklärt, und zugleich ein internationaler Blockbuster, der einfach gute Laune macht.

 

Kombitickets GROSSE BÜHNE: 20% Ermäßigung beim gleichzeitigen Kauf von Vollpreiskarten für mindestens zwei Produktionen. Mehr Info hier


»Während Bewegung und rhythmische Klänge auf uns niederhageln, öffnen sich Zeit und Raum einer anderen Dimension – einem Feenkreis, in dem Augen und Ohren nicht aufhören können zu tanzen.« Sergio La Gotto, tanz 03/13

 

 

 


  • Konzept und Dramaturgie: Alessandro Sciarroni
  • Tänzer/ -in: Marco D’Agostin, Pablo Esbert Lilienfeld, Anna Bragagnolo, Matteo Ramponi, Francesco Vecchi, Francesca Foscarini
  • Originalmusik: Pablo Esbert Lilienfeld
  • Video und Bilder: Matteo Maffesanti
  • Licht: Rocco Giansante
  • Kostüme: Ettore Lombardi
  • Coach: Rosemary Butcher
  • Dramaturgische Beratung und Casting: Antonio Rinaldi
  • Choreografie-Beratung: Tearna Schuichplattla

Das Gastspiel wird unterstützt vom Istituto Italiano di Cultura Hamburg.

Eine Produktion von MARCHE TEATRO Teatro di Rilevante interesse Culturale –Progetto Archeo.S – System of Archeological Sites of the Adriatic Seas
co-funded by IPA Adriatic Cross-Border Cooperation Program
in Zusammenarbeit mit Corpoceleste_C.C.00#, unterstützt von Amat-Civitanova Danza per »Civitanova Casa della Danza«, Centrale Fies, ChoreoRoam Europe: Centro per la Scena Contemporanea – Comune di Bassano del Grappa, The Place in London, Dansateliers in Rotterdam, Dance Week Festival in Zagreb, Paso a 2/Certamen Coreográfico de Madrid.

 


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de