Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

klub katarakt 2016
Sascha Lino Lemke / The International Nothing:

DOUBLE / Tag 2

 
  • © Christina Hansen
Musik
  • Do, 14.01.2016 18:00
    Tagesticket 15 Euro (erm. 8 Euro)
    Kampnagel Internationales Zentrum für schönere Künste

18:00 LECTURE SASCHA LINO LEMKE
19:30 PORTRÄTKONZERT SASCHA LINO LEMKE
22:00 NACHTKONZERT MIT THE INTERNATIONAL NOTHING

Aus der jüngeren Komponist*innengeneration stammt der Hamburger Sascha Lino Lemke, der sich mit einer Lecture über seine kompositorische Arbeit und mit einem Porträtkonzert vorstellt. Lemke interessiert sich besonders für die interaktive Kombination von elektronischen Medien mit klassischen Instrumenten. Dabei spielt die Arbeit mit dem Gedächtnis sowohl der Zuhörerschaft als auch des Computers eine große Rolle. Beispielsweise erstellt er mit Kameras »Video-Doubles« der Musiker*innen und stellt so die Frage nach Original und Kopie, nach Realität und Virtualität. Ein weiterer wichtiger Aspekt seiner Musik ist die mikrotonale Klangforschung. Zahlreiche Stücke bewegen sich von reingestimmten Intervallen der Obertonreihe über Differenztonklänge und elektronisch errechnete Harmonien bis hin zum quasi Chaotischen und Rauen. Für klub katarakt wird Lemke zusammen mit dem Pianoduo Hymer/Fograscher und weiteren Musiker*innen eine Auswahl seiner interaktiven elektroakustischen Werke aufführen. Das Nachtkonzert gestaltet das Berliner Duo The International Nothing, bestehend aus den Komponisten und Klarinettisten Kai Fagaschinski und Michael Thieke. Das Duo entwickelt Werke, die die beiden Klarinetten zu einem fein ausdifferenzierten Klang verschmelzen lassen, unter raffinierter Verwendung von Multiphonics, mikrotonalen Schwebungen und Differenztönen. The International Nothing bauen mehrschichtige, psycho-akustische Klangskulpturen und sind mit diesen Kompositionen das erste Mal zu Gast in Hamburg.

FESTIVALPASS BUCHEN

Detailliertes Programm unter klubkatarakt.net

 

[k]Tunes Konzertvorschau

Klub Katarakt - Festival für experimentelle Musik  // Jarvis Cocker & Chilly Gonzales: Room 29 // The Residents present Shadowland // Grandbrothers // Phuong-Dan presents 'Music from High Wires #1' // Me and my Drummer // The Tallest Man On Earth // Oneohtrix Point Never // Joanna Newsom // Tindersticks // Sound of Silence – Jan Plewka sing Simon & Garfunkel


  • Lecture: Sascha Lino Lemke
  • Portraitkonzert Sascha Lino Lemke: Lisa Lammel (Violine), Nora Müller (Klarinette), Guiomar Espiñeira (Flöten), Martin Possega (Sax), David Stromberg (Cello), André Wittmann (Schlagzeug)
  • Ensemble Effusions: Jennifer Hymer (Klavier), Marcia Lemke-Kern (Sporan)
  • Klavierduo Hymer/Fograscher: Jennifer Hymer, Bernhard Fograscher
  • The International Nothing: Kai Fagaschinski (Klarinette, Komposition), Michael Thieke (Klarinette, Komposition)

Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de