Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Manuel Muerte:
Der schwebende Diwan - Talkrevue zu ungelösten Fragen

 
  • © Simone Scardovelli
Theorie
  • Do, 05.03.2015 21:00
    Kampnagel – KMH

Manuel Muerte, Hamburger Spezialist für Illusion und Täuschung, untersucht wie immer in seiner performativen Talkshow die brüchigen Grenzen der Aufklärung – denn unter der Oberfläche des alltäglichen Rationalismus verbergen sich unbewusste Handlungen und magische Praktiken. Diese neue Ausgabe des SCHWEBENDEN DIWANS dreht sich um Untote, Nachzehrer, Zombies, Golems, kurz: um Gespenster. Mit Geisterforschern, spiritistischen Sitzungen, Stimmen aus dem Jenseits, ektoplasmatischen Materialisationen, Himmel- und Höllenmusik, Nekromanten, Spuk, kataleptischen Starren, abstrusen Ahnenkulten und einem Leichenschmaus wird der Rationalismus zu Grabe getragen. DER SCHWEBENDE DIWAN ist ein Spiel mit Realität und Fiktion, mit Wahrheitssuche und Illusion, das einen anderen Gesprächsraum entwirft, um gesellschaftlich relevante aber unterbelichtete Themen in ihrer Komplexität zu untersuchen.

Die Gäste des Abends sind:

E. A. Poe (Gespenst und Schriftsteller)
Suse Wächter (Puppenspielerin)
Friederike Ott (Performerin)
Eberhard Bauer (Geister Experte und Psychologe)
Amara Yachour (Medium mit Jenseitskontakten)
Booty Carrell (DJ)

+ Manuel Muerte (Magier, Geisterbeschwörer und Moderator)


  • Konzept: Manuel Muerte
  • Konzeptionelle Beratung: Stefan Sandrock
  • Musikalisches Konzept: Booty Carell
  • Dramaturgie: Nadin Jessen

Eine Produktion von Manuel Muerte und Kampnagel


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de