Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Johan Forsman / Johan Rödström:
Zoo

 
  • Fr, 17.10.2014 21:00
    Vorab-Anmeldung erforderlich
    Kampnagel – K4
  • Fr, 17.10.2014 21:30
    Vorab-Anmeldung erforderlich
    Kampnagel – K4
  • Fr, 17.10.2014 22:00
    Vorab-Anmeldung erforderlich
    Kampnagel – K4
  • Sa, 18.10.2014 20:00
    Vorab-Anmeldung erforderlich
    Kampnagel – K4
  • Sa, 18.10.2014 20:30
    Vorab-Anmeldung erforderlich
    Kampnagel – K4
  • Sa, 18.10.2014 21:00
    Vorab-Anmeldung erforderlich
    Kampnagel – K4

ZOO ist eine performative Installation, die Möglichkeiten, Grenzen und mögliche Erweiterungen menschlicher Empathie auslotet. Jeder Zuschauer bekommt das Sorgerecht für eine lebende Kakerlake, die er anschließend kennenlernt, betreut und versorgt. Wärme, Gerüche, Video und Ton erzeugen einen meditativen, traumartigen Zustand, in dem die Beziehung zwischen Mensch und Insekt Gestalt annimmt. Was als bürokratisches Adoptionsverfahren beginnt, endet in einem gemeinsamen surrealistischen Ritual. Die Performance ZOO entstand 2007 und wurde seitdem in verschiedenen Variationen aufgeführt, z.B. in den Straßen von Bamako in Mali und als installativer Rahmen für Lectures und Arbeiten anderer Künstler.

Fr 17.10. /19:00
Vortrag: Non-Human Actors, Ecological Performances von Esa Kirkkopelto

Gezeigt im Rahmen von URBAN SPECIES


»ZOO ist eine anspruchsvolle Nonsense-Performance für Erwachsene. Neckisch und erfrischend.« alba.nu
»Theater, Performancekunst, konzeptuelle Poesie oder ein psychologisches Experiment - dieser Trip berührt unser Verhältnis zur Natur, zu uns selbst und erinnert an die großen Fragen des Lebens.« Göteborgs Posten


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de