Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Internationales Sommerfestival 2014
Andreas Dorau:

Konzert / Support: UIJUIJUI

 
  • © Sönke Held
Musik
  • Fr, 15.08.2014 22:00
    Kampnagel – KMH

Es gibt nur einen Menschen auf diesem Planeten, der »Fli Fli Fla Fla Flaschenpfand« so singen kann, dass daraus ein ernst zu nehmender Song mit Hitpotential entsteht: Andreas Dorau, nicht alternder Sänger, Musiker und Pop-Poet, der vor kurzem mit Pomp 50 geworden ist. Seit er mit 15 Jahren »Fred vom Jupiter« schrieb, ist Dorau ein neongrün leuchtendes Unikum im deutschen Pop, der die Neue Deutsche Welle-Strategie der Sinnstiftung aus alltäglichen Begriffen grandios beherrscht. Konsequenterweise hat der Pop-Linguistiker nun die Zentralbibliothek am Hamburger Hühnerposten zum Thema seines neuen Albums gemacht (»Aus der Bibliothek«, Bureau b). In dem »kleinen Internet für Haptiker« fand Dorau Ruhe und Stoff für Songs, etwa einen naturwissenschaftlichen Text über »Wasserstoff « oder einen Text über den Serientäter Fritz Honka (»Tannenduft«). Musikalisch ist Dorau immer noch der originärste Ohrwürmer-Komponist des Landes, der sich mit Leichtigkeit durch Stile von poppigem Krautrock bis elektronischem Softrock bewegt. Pop Art at its very best. Davor: Superpop mit UiJuiJui aus Hamburg, wo immer einer hupt. 

Seite teilen

 

 

 

 


Support-Kooperation mit dem Hamburger Musikerpreis Krach&Getöse von ROCKCITY und der HASPA-Musikstiftung.


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/archiv/archiv.phpscripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de