Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

This Ain't Africa
Aïcha M’Barek & Hafiz Dhaou:

Toi et Moi & Do You Believe Me?

 
Tanz
  • Do, 10.04.2014 20:30 [Premiere]
    Foyer & k2
  • Fr, 11.04.2014 20:30
    Kombinierbar mit: NITT 100 limits & Tchouk ou Yasmin, ALLEEF
    Foyer & k2

Hafiz Dhaou und Aicha M’Barek entwickeln mit ihrer Company CHATHA seit fast zwanzig Jahren Tanzstücke. Beide sind ehemalige Mitglieder im Ensemble des tunesischen Sybel Ballet Théâtre und leben und arbeiten zwischen Tunis und Lyon. DO YOU BELIEVE ME? ist eine »geo-poetische« Choreografi e für Tänzer und einen Raum. In ihrer zweiten Arbeit TOI ET MOI transformieren Aicha M’Barek und Hafiz Dhaou aktuelles politisches Geschehen und gesellschaftliche Zustände in reduzierte ausdrucksstarke Choreografi en. Das Stück entstand im Nachhall der tunesischen Revolution und unternimmt den Versuch, eine Form von Gemeinschaft zu finden, in der die Integrität des Einzelnen bewahrt werden kann. Formal geschieht dies über die Annäherung zeitgenössischer westeuropäischer Methoden an traditionelle maghrebinische Stile.

Masterclass mit Hafiz Dhaou / 11.04. / 11:00 - 15:00

Hafiz Dhaou bietet im Rahmen von This Ain‘t Africa eine Masterclass für Tanzschaffende und -studierende an. Der tunesische Choreograph gibt Einblick in seine Arbeitsweise, die u.a. geprägt ist von rituellen und ethnischen Trance-Tänzen seiner Heimat. Weitere Informationen finden Sie hier.

 


 



Produziert von Théâtre Louis Aragon-scène conventionnée danse-Tremblay-en-France et Département de la Seine-Saint-Denis, Prêt de studio : Maison de la Danse-Lyon / Studio Lucien-Cie Propos- Denis Plassard / Centre National de la Danse-Lyon / Centre chorégraphik Pôle Pik-Bron 

Im Rahmen von Dance Dialogues Africa, gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.


Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de