Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Tanzplattform Deutschland 2014
Laurent Chétouane:

15 Variationen über das Offene

 
  • © Thomas Aurin
  • © Thomas Aurin
  • © Thomas Aurin
  • © Thomas Aurin
Tanz
  • Fr, 28.02.2014 20:00 [Premiere]
    Kampnagel – K1
  • Sa, 01.03.2014 17:30
    Kampnagel – K1

Laurent Chétouane verbindet Philosophie und Choreografie auf Augenhöhe. Er schafft eine wagnisvolle, puristische Ästhetik, in der sich Sprache, Raum und Bewegung zueinander in Verhältnisse setzen. In 15 VARIATIONEN ÜBER DAS OFFENE, dem zweiten Teil seiner Trilogie über das Zusammensein, widmet sich Chétouane dem Konzept des »Offenen«, das nach Jean-Luc Nancy das Ende jeglicher Festschreibung markiert. Chétouane überträgt diesen Gedanken auf Gemeinschaft und auf Tanz. Zu Livemusik des amerikanischen Komponisten Nico Muhly entwickeln vier TänzerInnen Konstellationen und Begegnungen. Dem pluralistischen Ansatz über das Offene folgend, suchen sie nach Möglichkeiten für eine vielfältige Gemeinschaft.

Seite teilen
  • TANZ: Matthieu Burner, Mikael Marklund, Senem Gökçe Oğultekin, Sigal Zouk
  • Musik: Emmanuelle Bernard (Violine und Bratsche), Mathias Halvorsen (Klavier), Tilman Kanitz (Cello)
  • Choreografie: Laurent Chétouane
  • KOMPOSITION: Nico Muhly, Domenico Gabrielli
  • MUSIKALISCHE LEITUNG: Michael Rauter
  • Kostüme: Sophie Reble
  • Dramaturgie: Leonie Otto
  • Licht: Stefan Riccius
  • ASSISTENZ CHOREOGRAFIE : Leonie Rodrian
  • KÖRPERTRAINING: Patricia Brülhart
  • HOSPITANZ : Kerstin Wagner
  • PRODUKTION: Christine Kammer (Büro Tom Stromberg), Hendrik Unger

Eine Koproduktion von Tanzquartier Wien, Les Substistances (Lyon), PACT Zollverein Essen, HAU Hebbel am Ufer Berlin, gefördert von: Basisförderung Berlin/ Der Regierende Bürgermeister von Berlin – Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten und vom Fonds Darstellende Künste e.V./3-jährige Konzeptionsförderung aus Mitteln des Bundes

Mit freundlicher Unterstützung von Dock11/Eden*****Berlin


Zurück zur Übersicht nach Oben
scripts/archiv/archiv.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de