Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

Zurück zur Übersicht

Martin Nachbar:
urheben/aufheben

 
  • © Kathrin Schander
Tanz
  • Do, 08.05.2008 20:00
    Kampnagel – P1

Seit 2000 beschäftigt sich der Berliner Choreograf Martin Nachbar mit den 1962 entstandenen „Affectos Humanos“ der deutschen Ausdruckstänzerin Dore Hoyer. Mit Urheben/Aufheben setzt er seine vor sieben Jahren begonnene Rekonstruktion fort und baut sie in eine Inszenierung, die den Körper als Erinnerungsträger eines 40 Jahre alten Materials in den Fokus rückt. In URHEBEN AUFHEBEN hinterfragt Martin Nachbar die Kultur stiftende Tätigkeit eines sich erinnernden Tänzers. Dore Hoyer war eine der herausragenden Tänzerinnen und Choreografinnen des deutschen Tanzes. Ihre Arbeiten, entstanden in der Zeit von ca. 1930 bis zu ihrem Tod 1967, befassen sich mit den Grundbedingungen menschlichen Daseins. Die „Affectos Humanos“ sind ein Zyklus aus fünf Tänzen, die in je vier Minuten Länge einen menschlichen Affekt behandeln.-----------------------------------------------------------[VON UND MIT] Martin Nachbar



Zurück zur Übersicht nach Oben

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de