Theater, Performance und Tanz in Hamburg - Kampnagel

DE EN
Zurück zur Übersicht

Maria Lilith Umbach:
Amerigo

 
Theater & Performance
  • Fr, 28.03.2014 19:30 [Premiere]
    Kampnagel – K2
  • Sa, 29.03.2014 19:30
    Kampnagel – K2
  • So, 30.03.2014 19:30
    Kampnagel – K2

FLUCHTLINIEN 2014
ABSCHLUSSARBEITEN DER THEATERAKADEMIE HAMBURG

»Amerika ist weder Traum noch Realität. Es ist Hyperrealität. Eine Hyperrealität, weil eine Utopie, die von Anfang an schon verwirklicht gelebt wurde. Alles ist hier wirklich und pragmatisch, alles lässt einen traumwandeln. […] Worum es geht, ist, in die Fiktion Amerikas einzusteigen. In Amerika als Fiktion.« Baudrillard

Worum es geht, ist: Sich jetzt endlich etwas ganz Großes zu erlauben! Diesen Traum wollen die Regisseurin und ihre cobra-Family noch nicht loslassen.

cobratheater.cobra ist ein Netzwerk junger Theaterschaffender, die in unterschiedlichen Konstellationen im deutschsprachigen Raum arbeiten.

Seite teilen

 

AMERIGO. Trailer I from Katy Dworatzek on Vimeo.

 

 

 

 

 


  • Konzept, Text : Jannis Klasing, Maria Lilith Umbach, Anne Brammen, Rabea Schubert, cobratheater.cobra
  • Regie: Maria Lilith Umbach
  • Bühne: Lea Kissing
  • Kostüme: Mascha Mihoa Bischoff
  • Musik: Frieder Hepting, Kathrin Dworatzek
  • Dramaturgie: Anne Brammen
  • Mit: Kaya Marie Moeller, Gesine Hohmann, Lukas Vögler, Alexander Merbeth, Meret Mundwiler, Rabea Schubert, Sophie Blomen, Kathrin Dworatzek, Frieder Hepting, Martin Umbach
  • Produktionsleitung: Rabea Schubert
  • Regieassistenz: Sophie Blomen
  • Ausstattungsassistenz: Johanna Werheid, Viet Thanh Tran

Die Abschlussarbeiten 2014 der Theaterakademie Hamburg, Hochschule für Musik und Theater in Kooperation mit Kampnagel sind gefördert durch: Zeit-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Alfred Toepfer Stiftung, Lambert Stiftungsfonds und Rudolf Augstein Stiftung.


Zurück zur Übersicht nach Oben
External: /home/www/p418370/html//scripts/spielplan/spielplan.php

Kartentelefon +49 40 270 949-49
tickets@kampnagel.de